Medias

Medias (Mediasch) am Unterlauf der Tarnava Mare (Große Kokel) ist am Ort der römischen Siedlung per medias vias „Am Kreuzweg“ entstanden.

Hier ist bis heute der mittelalterliche sächsische Stadtkern erhalten. Neben dem Trompetenturm der gotischen Kirche, der einzigen Stadtkirchenburg Siebenbürgens, sind die Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen und die Patrizierhäuser am Marktplatz zu erwähnen.

Rund um Medias findet sich eine Vielzahl von Festungen und Kirchenburgen, auch Wehrkirchen genannt. Zu nennen sind u.a. Bagaciu (Bogesdorf), Biertan (Birthälm), Copsa Mica (Kleinkopschen), Ighisu Nou (Eibesdorf), Seica Mica (Kleinschelken), Sever (Frauendorf), Valea Viilor (Würmloch).

sitebakery-tidy

Rendered within 0.210 seconds / 22 sql queries / 7168 kb memory used